Bioland Gutes vom Schossberghof

Hofpost November

Es braucht zu allem ein Entschließen-selbst zum Genießen.

Autor: Eduard Bauernfeld

Liebe Kundschaft,

vorab eine Information:

am 3. Dezember gibt es wieder frische Hähnchen bzw. -teile von der Hardtmühle in Kandel, Bestellungen nehmen wir ab jetzt schon entgegen.

Unsere Ernte ist größtenteils daheim, das sind Kartoffeln, Süßkartoffeln, Rote Bete, Blumenkohl, Zwiebeln und Knoblauch. Karotten, Lauch, Sellerie, Grünkohl, Schwarzkohl, Wirsing, Kraut, Rosenkohl, Zuckerhut, Feldsalat und Kräuter werden noch nach Bedarf vom Acker geholt. Manches muss halt noch vor dem Frost geerntet werden, die Kohlsachen und Lauch ernten wir noch im Winter.

Außerdem haben wir dieses Jahr Roggen, Hafer, Dinkel und Weizen im Anbau. Daraus machen wir Mehl und verwenden dies teilweise zum Backen unseres Brotes.

Dann haben wir noch Linsen und Kichererbsen und Sonnenblumen geerntet. Aus den Sonnenblumen machen wir Öl, das auch im Laden ab und zu zum Verkauf steht, je nachdem wie wir zum Ölpressen kommen.

Der Feldsalat wächst im Gewächshaus, auch unser Asiasalat, großblättrige Kresse und Koriander.

Die Ernte in diesem Jahr war nicht schlecht, trotz der Trockenheit, und die Regentonnen sind jetzt auch wieder gefüllt.

Monatsrezept:

Dattelcreme

Zutaten und Zubereitung:

150 g Datteln, 200 g Frischkäse Natur, 200 g Schmand, 1 Tl Harissa, ½ Tl Kreuzkümmel, ½ Tl Curry, Salz

Datteln entsteinen und kleinschneiden, zusammen mit allen anderen Zutaten in einem Mixbecher pürieren und abschmecken, evtl. mit Chilliflocken noch würzen.

Datteln passen wunderbar kleingeschnitten in alle Salate.

Familie Groß vom Dorfmarkt Schoßberghof